Servicewohnen „Am Weiher“
Alsdorf-Ofden 

AlternativtextAufdem Gelände der ehemaligen Realschule entsteht in Alsdorf-Ofden ein modernes, senioren gerechtes Wohnquartier, das die Ansprüche an eine hohe Wohnqualität mit umfangreichem Service verbindet. Mehr als 135 Wohnungen unterschiedlicher Größe sind hierbei geplant und bieten mit verschiedensten Wohnungsgrößen von ca. 50 bis ca. 120 m² für jede Lebenssituation das passende, bedarfsgerechte Angebot. Jede Wohnung verfügt über ein modernes Bad und einen Abstellraum, darüber hinaus gibt es eine Tief garage. Fahrradräume mit Elektroanschluss und zusätzlich anmietbare Lagerund Keller räume sind eine Selbstverständlichkeit. Des Weiteren werden in einem zentralen Gebäude ein Café/Bistro sowie ein Concierge-Service, Räumlichkeiten für Veranstaltungen, Fitness- und Therapiebereiche sowie Friseur-/ Kosmetikangebote vorgehalten. Durch den Betreiber werden überdies vielfältige Aktivitäten, ein nächtlicher Wachschutz und hauswirtschaftliche Angebote sichergestellt.

Fordern Sie ausführliche Infos an

Das knapp 17.000 m² große Gelände liegt mitten im Ortsteil Ofden, direkt angrenzend an den Tierpark und den Alsdorfer Weiher in einer landwirtschaftlich reizvollen Lage. Im unmittelbaren Umfeld finden sich vielfältige Nahversorgungsmöglichkeiten sowie Angebote der sozialen Infrastruktur der Gemeinde.

Das architektonisch ansprechend gestaltete, altengerechte Wohnquartier fügt sich harmonisch in die örtliche Umgebung und die Landschaft ein. Der Neubau erfolgt gemäß gültiger Energieeinsparverordnung und den Anforderungen des Standards KfW-Effizienzhaus 40. Darüber hinaus werden auch die speziellen Belange des Betreibers bereits bei der Planung berücksichtigt. So erlaubt die Umsetzung der Neubauten eine rundum optimale Betriebsführung.

Die Außenanlagen werden nach den Plänen eines Landschaftsarchitekten gestaltet. Maßgeblich sind dabei die Bedürfnisse der Bewohner und des Betreibers sowie die Merkmale der Umgebung.

KfW 40: Zuschuss bis zu 24.000 € je Einheit

Durch die hohe Bau- und Ausstattungsqualität sowie die Ressourcenschonende Gebäude und Heiztechnik wird der Standard KfW 40 erreicht. Die Sachverständige Begleitung, in der gesamten Bauphase, stellt auch dieses sicher.

Der Begriff KfW 40 steht für einen bestimmten Wert der Energieeffizienz bei Gebäuden. Die KfW Bankengruppe vergibt Zuschüsse, bei diesem Objekt bis zu 24.000 € je Einheit, zum Bau von Gebäuden, die bestimmten Standards der Energieeffizienz entsprechen.

Der Standard KfW 40 beschreibt ein Gebäude, das nur 40 % so viel Energie benötigt wie ein vergleichbarer Neubau, der den maximal zulässigen Wert nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) erreicht. Zur Verdeutlichung: Ein Neubau, der 100 % der laut EnEV zulässigen Energiemenge verbraucht, wird Effizienzhaus 100 genannt. Um die KfW 40 Anforderungen zu erfüllen, müssen also 60 % weniger Energie verbraucht werden als beim Effizienzhaus 100.

Lage

Standortvorteil Alsdorf-Ofden
Gewachsen, grün und citynah

HoheLebensqualität in allen Bereichen: Das zeichnet diesen attraktiven Wohnstandort aus – den Alsdorfer Stadtteil Ofden. Das Baugebiet befindet sich in einer landschaftlich fantastischen Lage direkt am Broichbachtal mit dem Alsdorfer Weiher und dem städtischen Tierpark.

Neben dem dörflichen Ambiente, Ruhe und Natur pur sind auch die Vorteile des städtischen Lebens in Reichweite. Für den täglichen Bedarf ist man in Alsdorf selbst bestens versorgt – für ausgedehntere Shopping-Touren nimmt man einfach den Bus oder die Bahn in die Aachener City.

Die Einkaufsstadt Aachen hat auf kurzen Wegen ein breites Spektrum an Geschäften und Dienstleistern, Cafés und Restaurants zu bieten.

Ebenso vielfältig ist das Angebot im Freizeitbereich. Das beginnt schon in Alsdorf mit einem äußerst regen Vereinsleben; darüber hinaus haben die Stadthalle und das Kinocenter zahlreiche Veranstaltungshighlights im Programm. Außerdem ist die historische Stadt Aachen nur 12 km entfernt: Von der mittelalterlichen Studentenstadt über das CHIO ist das ganze Jahr eine Vielzahl von Veranstaltungen zu finden.

Es gibt also keinen Grund, in die Ferne zu schweifen. Wen es dennoch hin und wieder mal in die Großstadt zieht, der kann beispielsweise zwischen Köln, Düsseldorf und Maastricht wählen. Alle Ziele sind direkt über den Autobahnanschluss an die A 44 von Alsdorf aus gut zu erreichen.

Wohnungen

Wohnungen

Es sind noch Einheiten verfügbar
Bitte fragen Sie uns nach der aktuellen Verfügbarkeit der Servicewohnungen!

Für Kapitalanleger:

135 Servicewohnungen zum Kauf

 

Kaufpreise von 140.958,32 Euro (31,01 qm) bis 407.251,43 Euro (122,43 qm).
(incl. Einrichtung und Tiefgarage)

 

Reserviert zu:
90 %
 

Beurkundetes Immobilieneigentum – die Einheiten werden gemäß den Bestimmungen des Wohnungseigentumsgesetzes aufgeteilt. Im Grundbuch des zuständigen Amtsgerichts erhält jedes Appartement ein separates Grundbuchblatt. Im Falle eines Wiederverkaufs ist weder die Zustimmung der Miteigentümer, noch die des Betreibers, erforderlich. Das jeweils erworbene Appartement kann jederzeit frei veräußert oder vererbt werden.

Impressionen

Ihr Investment

Das Angebot

Im seniorengerechten Service-Wohnquartier „Am Weiher“ in Alsdorf-Ofden können Sie als Investor verschieden große Wohneinheiten für seniorengerechtes Servicewohnen nach dem WEG-Modell erwerben. Vom Betreiber erhalten sie dann einen Mietvertrag über 25 Jahre mit Indexierung und fünfjähriger Verlängerungsoption. Der Betreiber zahlt Ihnen eine anfängliche Miete, aus der sich für Sie – auf den Kaufpreis bezogen – eine anfängliche Mietrendite von ca. 4,0 % ergibt.

Bauausführung

Der Bezugsurkunde zum Kaufvertrag sind ausführliche Bau- und Ausstattungsbeschreibungen beigefügt, aus denen sich der Leistungsumfang ergibt. Einen ersten Eindruck vermittelt die verkürzte Beschreibung ab S. 27 im Exposé.

Fordern Sie Ihr Exopsé an

Bevorzugtes Belegungsrecht

Als Investor erhalten Sie und Ihre nächsten Angehörigen ein bevorzugtes Belegungsrecht für die erworbene Servicewohneinheit. Ist diese bezogen, genießen Sie ein bevorzugtes Belegungsrecht für eine der nächsten frei werdenden Servicewohneinheiten im Wohnquartier „Am Weiher“.

Vermietung

Gemäß dem 25-Jahres-Pachtvertrag für das Objekt übernimmt der Betreiber sämtliche Betriebs- und Nebenkosten sowie die Versicherungen der Einrichtung. Auf Sie als Investor entfallen lediglich Rücklagen für die Unterhaltung von Dach und Fach (ca. 2 % der Pacht) sowie Hausverwaltungskosten. Sie haben keinerlei Verwaltungsaufwand und müssen sich weder um die Vermietung bzw. die Mieter noch um die laufende Instandhaltung des Gebäudes kümmern.

Während der Anlaufphase erhalten Sie in den ersten vier Monaten eine belegungsabhängige Pacht. Ab dem fünften Monat bekommen Sie die volle vertraglich vereinbarte Pacht unabhängig von der Belegung der gekauften Wohnung.

Erwerbsnebenkosten

6,5 % Grunderwerbsteuer;
ca. 1,5 % Notar- und Gerichtskosten

Kaufpreis

Der Kaufpreis ist ein Festpreis. Die Details entnehmen Sie bitte der aktuellen Reservierungs- und Preisliste, die wir Ihnen auf Anfrage gerne zusenden. Im Kaufpreis enthalten ist der Inventarkostenanteil für die Einbauküche. Die Mieteinnahmen in Relation zum Kaufpreis erwirtschaften eine attraktive Rendite, die sich durch den indexierten Pachtvertrag zukünftig noch verbessern kann.

Wiederverkauf

Die Wohneinheiten werden gemäß den Bestimmungen des Wohnungseigentumsgesetzes aufgeteilt. Jede Wohnung erhält im Grundbuch des Amtsgerichts Aachen ein separates Grundbuchblatt. Die jeweils erworbene Einheit kann jederzeit frei veräußert oder vererbt werden. Die Zustimmung der Miteigentümer oder des Betreibers ist dazu nicht erforderlich.

 

Angabenvorbehalt
Auf alle dieser Broschüre zugrunde liegenden Annahmen und Berechnungen wurde größte Sorgfalt verwendet. Sämtliche Daten und Angaben entsprechen dem Stand der Planung bzw. dem aktuellen Bautenstand. Sie bestehen unter dem Vorbehalt grundsätzlich unveränderter Planungs- und Berechnungsgrundlagen und gleichbleibender rechtlicher Verhältnisse einschließlich der Sprachpraxis der Gerichte, Verwaltungs- und Finanzbehörden. Eine Haftung für die Richtigkeit der Zahlenangaben und die Nutzbarkeit der steuerlichen Vorteile kann nicht übernommen werden. Diese Verkaufsunterlage wird Ihnen nur nach Maßgabe dieses Angabenvorbehalts sowie der aufgeführten Haftungsvorbehalte zur Verfügung gestellt. Verbindlich ist der Inhalt des zu schließenden Kaufvertrags. Davon abweichende Angaben haben nur Gültigkeit, wenn sie vor der notariellen Beurkundung des Kaufvertrags durch die Verkäufer schriftlich bestätigt wurden.

Ihr Ansprechpartner

Michael FiguraMichael Figura

0208 3055-50
0171 3650559
0208 30555-25
michael.figura@vmv-immobilien.de

Kontaktformular

Highlights

  • Renditestarke Kapitalanlage; laufende Mietrendite ca. 4,0 % p. a.
  • Wertsteigerungspotential im stark nachgefragten Markt
  • Hervorragende Finanzierungsmöglichkeiten KfW 153/40 Förderprogramm bis zu 120.000 € je Einheit
  • Zuschuss bis zu 24.000 € je Einheit
  • Hohe Bau- und Ausstattungs qualität
  • Ressourcenschonende Gebäudeund Heiztechnik
  • Schutz vor Währungskrisen
  • 25-jähriger Pachtvertrag mit leistungsstarkem Generalpächter
  • Pachtzahlung erfolgt auch bei Leerstand einzelner Wohnungen
  • Sorglospaket für Investoren – der Pächter kümmert sich um die Endvermietung, den überwiegenden Teil der Wartung und Instandhaltung sowie Nebenkosten

Unsere aktuellen Objekte

Kontaktformular

Gerne lassen wir Ihnen weitere Informationen zukommen.
Füllen Sie das Formular aus und senden uns es zu. Wir werden uns Zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wann sind Sie am besten erreichbar?


Beratungstermin

Gerne vereinbaren unserem Immobilienexperten einen Beratungstermin mit Ihnen.
Füllen Sie das Formular aus und senden uns es zu. Wir werden uns Zeitnah bei Ihnen, zur Terminabsprache, melden.

Wann sind Sie am besten erreichbar?


Musterberechnung

Gerne senden wir Ihnen eine Musterberechnung zu.
Füllen Sie das Formular aus und senden uns es zu. Wir werden Ihnen Zeitnah eine Musterberechnung zusenden.